Archiv der Kategorie: Allgemein

Fasnet ist Flirtzeit

Stuttgarter Single-Mädels lassen es zur Fasnet krachen

Yippieh, endlich wieder Fasnet! Auch wenn Stuttgart keine Faschingshochburg wie Köln ist, die Narren lassen sich hier trotzdem nicht vom Feiern, Flirten und Tanzen abhalten. Wer sich nicht verkleidet, gilt als langweilig… Beim Verkleiden sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Wem allerdings noch die passende Kostümidee fehlt, für den habe ich gleich ein paar nützliche Tipps. Es gibt bei der Kostümierung echte Klassiker, die mit den richtigen Accessoires zum Hingucker werden und durch die ihr mit eurem Gegenüber noch schneller ins Gespräch kommt.

Kostümklassiker bei uns Frauen:

  • Als Krankenschwester wirst du als die Hilfsbereite unter den Feiernden angesehen, denn mit deinem Stethoskop kannst du so manche Herzen auf Funktionstüchtigkeit abhören. Und wenn du magst, nimmst du als Gimmick auch noch eine mit rotem Likörchen oder Saft gefüllte Spritze mit und verabreichst sie deinem Patienten je nach Behandlungsbedarf.
  • Als freches Cowgirl bist du mit einer Jeans oder einem Rock, einer karierten Bluse und Cowbowboots schon mal gut gekleidet. Du solltest aber dein Lasso nicht vergessen, denn damit kannst du dir auf der Tanzfläche nicht nur zu den vertrauten Klängen von „Cowboy und Indianer“ einen feschen Kerl an Land ziehen.
  • Als süße Fee verzauberst du mit deinem Zauberstab und etwas Feenstaub (zum Beispiel Konfetti in einem kleinen Beutelchen) die Männerwelt. Keiner wird sich deiner magischen Aura entziehen können. Falls es dir aber doch mal zu bunt wird, kannst du dich sogleich mit deinen Flügelchen aus dem Staub machen.

Natürlich gibt es noch viele weitere Verkleidungsideen wie beispielsweise die böse Hexe (nur Mut zu Hässlichkeit mit Warze, Kopftuch und Besenstiel), das fabelhafte Einhorn (das absolute Trendkostüm in diesem Jahr und das nicht nur bei uns Frauen), Tiere aller Art (vorzugsweise Katze, Maus und Biene) oder Filmklassiker wie Cleopatra oder Pippi Langstrumpf.

Kostümklassiker bei euch Männern:

  • Als Pirat – der bekannteste ist mittlerweile Jack Sparrow aus Fluch der Karibik – wirst du als echt wilder und furchtloser Kerl wahrgenommen. Vielleicht setzt du nicht nur eine Augenklappe auf, sondern noch einen kleinen Papagei auf deine Schulter. Die Mädels werden gar nicht anders können als dich darauf anzusprechen.
  • Wenn du dich als Frosch verkleidest, stichst du zum einen garantiert mit deiner grünen Farbe aus der feiernden Masse hervor. Zum anderen ist diese Kostümwahl zum Flirten bestens geeignet, da Frau bekanntliche viele Frösche küssen muss, damit sie endlich ihren Traumprinz findet.
  • Wenn deine Wahl auf das Vampirkostüm fällt, weil du vielleicht geheimnisvoll und unnahbar zugleich wirken willst, solltest du unbedingt mit falschen Zähnen und viel Kunstblut arbeiten. Aber nimm dich in Acht vor Knoblauch, Kreuzen und Vampirjägerinnen sowie dem Sonnenaufgang – nicht dass du noch zu glitzern beginnst.

Lustige Gruppenkostümierungen sind der Hingucker auf jeder Party

Natürlich liegen Gruppenkostümierungen voll im Trend: Egal ob zu zweit oder in einer größeren Gruppe – ihr seid auf jeden Fall der Hingucker auf jeder Party. Um Ideen zu finden, schaut ihr welche Filme in den letzten Jahren der Renner waren wie beispielsweise Star Wars, ihr verkleidet euch als Comic-Heroes wie Spiderman, Thor, Hulk, Wonder Woman, etc. oder ihr orientiert euch an (Märchen-)Klassikern wie etwa Schneewitchen oder die Bremer Stadtmusikanten. Last but not least müssen hier die sogenannten Onesies Beachtung finden. Diese Einteiler gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen wie zum Beispiel Einhorn, Eisbär, Pinguin und Co. Sie sind nicht nur witzig anzusehen, sondern auch praktisch und bequem und schützen gleichzeitig vor Kälte, wenn draußen gefeiert wird.

Tolle Events im Stuttgarter Umland

So, nun aber genug Verkleidungstipps für heute. Jetzt ist natürlich noch wichtig zu überlegen wo in Stuttgart und Umgebung die besten Parties steigen. Schau dazu mal in unseren Eventkalender und melde dich zum Beispiel zum Ruaßiger Freitig in Wernau oder zur Faschingsparty an. Und wenn du hier noch nicht das richtige Event für dich gefunden hast, dann starte doch gleich dein eigenes. Nur Mut, es ist wirklich ganz einfach. Wie das genau funktioniert, erklären wir dir hier.

Zum Schluss lasse ich für euch Konfetti regnen und wünsche viel Spaß beim Verkleiden, Flirten und Feiern.

Bei Anregungen zu weiteren Verkleidungsideen hinterlasst mir einfach ein Kommentar.
Ich freue mich von euch zu lesen!

Herzlichst,
eure Nadine

Verlosung: DVD/BluRay von SAFARI – Match me if you can

Sponsored Post (Der Artikel enthält unbezahlte Werbung für ein Produkt) 

Eine Frau schaut sehnsüchtig in die Ferne.

Sicherlich habt ihr schon von dem Film SAFARI – MATCH ME IF YOU CAN gehört. Letzten Sommer feierte er in Deutschland Kinopremiere und seit Ende Januar 2019 gibt es den Film von Regiseur Rudi Gaul nun endlich auch auf DVD und BlueRay.

Worum geht’s in dem Film?

Ein Klick auf Safari und die Erfüllung der Träume ist greifbar nah… Der umschwärmte Pilot Harry (Justus von Dohnányi) hat Sex mit dem Social-Media-Sternchen Lara (Elisa Schlott), seine Frau Aurelie (Sunnyi Melles), die nichts von dem Doppelleben ihres Mannes ahnt, therapiert David (Max Mauff) und gibt ihm Ratschläge, wie er seine Jungfräulichkeit verlieren kann. Die 48-jährige Mona (Juliane Köhler), Dauersingle, sehnt sich endlich nach einem Partner. Zunächst verhilft sie David zu seinem wirklich ersten Mal, dann trifft sie auf den alleinerziehenden Life (Sebastian Bezzel), der ist aber vom gemeinsamen Sex im Volvo überfordert. Fanny (Friederike Kempter), strenge Vegetarierin mit Wunsch nach Familie, trifft den gutaussehenden Arif (Patrick Abozen), ein selbst ernannter Verführungskünstler… Bald schon denken alle nur noch an eines – Flucht oder Liebe?

Und hier ein kleiner Vorgeschmack – der Trailer:

 

Du hast jetzt richtig Lust bekommen, diesen super lustigen Film über die neue Dating-App SAFARI zu sehen? Dann haben wir für dich jetzt genau das Richtige: Wir verlosen nämlich an alle Filmliebhaber unter euch DVDs und BlueRays.

Unser Gewinnspiel

Was du dafür tun musst? Schreib uns einfach bis Sonntag 3.3.2019, welcher dein persönlicher Lieblings- bzw. Liebesfilm aller Zeiten ist. Mit etwas Glück hältst du bald eine der begehrten DVDs bzw. BlueRays in den Händen und kannst dir damit einen schönen Filmabend mit deinem Date oder deinen Freunden machen.

Wir drücken dir ganz fest die Daumen!

Die Stuttgarter Singles App ist da!

Pünktlich zu Weihnachten haben wir ein Geschenk für euch: Die Stuttgarter Singles App ist seit gestern fürs iPhone und Android Smartphones im Appstore verfügbar, juche! Das heißt ihr könnt ab sofort auch von unterwegs flirten, chatten und euch auf Events mit anderen Stuttgarter Singles verabreden.

Holt euch also gleich die App und verpasst keine Besucher, Nachrichten und Events mehr:

Sollte etwas fehlen, schaut doch mal auf unsere FAQ-Seite, vielleicht wird eure Frage hier ja schon beantwortet. Falls nicht: Schreibt uns eine E-Mail oder benutzt unser Feedback-Formular direkt in der App und hilft uns so die Stuttgarter Singles App noch besser zu machen. Wir freuen uns auf eure Anregungen, Kritik aber auch sehr über Lob ;)

Wir wünschen euch viel Spaß mit der App!

Gegensätze ziehen sich an… oder?

istock_000020203373_extrasmall

Es gibt wohl niemanden der dieses Sprichwort nicht kennt. Ist es doch eines der gebräuchigsten wenn es zum Thema Liebe kommt.

Ich war immer ein Befürworter des Lagers „Gleich und gleich gesellt sich gerne“. Wenn man viel gemeinsam hat, wird die Beziehung automatisch harmonischer, dachte ich. Man hat ähnliche Interessen und kann deswegen viel zusammen unternehmen. Außerdem kommt man sich bei moralischen oder ethischen Fragen nicht so oft in die Haare.

Doch als ich mich vor Kurzem mit einer Freundin über das Thema unterhielt meinte sie: „Wie langweilig. Da fehlt einem doch irgendwann die Aufregung. Wenn man immer einer Meinung ist. Gegensätze ziehen sich schließlich an.“

Ich verstand was sie meinte. Wenn der Partner sich stark von einem unterscheidet, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass er oder sie einen ergänzt und „schlechte“ Eigenschaften ausgleicht. Jemand dazu neigt bei jeder Kleinigkeit nervös zu werden kann viel von einem Partner lernen, der die ruhe selbst ist und immer einen kühlen Kopf behält. Die Ying und Yang Sache eben.

Am Ende des tages ist es wohl am besten für jedes Paar, wenn sie das selbst entscheiden können. Nicht jede Beziehung ist gleich und deswegen darf man sich auch getrost aussuchen, welches Sprichwort für einen wahr ist.

 

Endlich wieder Volksfest

in.Stuttgart / Thomas_Niedermueller

in.Stuttgart / Thomas_Niedermueller

Wir können es kaum erwarten, nur noch 3 mal schlafen, dann ist endlich wieder Volksfest und der Cannstatter Wasen lockt 2 Wochen lang alle feierfreudigen Singles aus Stuttgart und Umgebung in die Zelte. Riesenrad und Achterbahn fahren, gebrannte Mandeln essen und im Zelt auf den Bänken tanzen. Für uns gibt es ja nichts schöneres.

Wie ist das bei euch? Seid ihr auch Volksfestfans und geht so oft es geht flirten und feiern auf den Wasen oder seid ihr eher genervt von dem ganzen Trubel? Macht mit bei unserer Wasen Umfrage 2016:

[yop_poll id=“9″]

 

Single am Valentinstag – was tun?

Es ist zwar noch ein paar Tage hin – die Werbeplakate für den Valentinstag vermehren sich gefühlt jedoch stündlich. Wo man auch hinschaut erblickt das Auge Herzen in allen in loveFormen und Größen. Selbst im Radio entkommt man nicht den Werbespots, welche den Valentinstag anpreisen und die Zuhörer auffordern Blumen, Pralinen oder andere Geschenke für die Liebste zu kaufen. Ich habe den Eindruck, dass die Bedeutung des Valentinstags stark zugenommen hat und inzwischen Dimensionen von Weihnachten anzunehmen droht. Möglicherweise nehmen das glücklich-liierte Pärchen positiver und wohlwollender wahr und freuen sich an diesem Tag der Liebenden ihrem Herzblatt zeigen zu können wir sehr sie ihn oder sie lieben.

Für mich als Single ist dieser Tag jedoch mit dem Gefühl verbunden, nicht dazu zugehören und nicht mitfeiern zu dürfen. Ja was sollen Stuttgarter Singles denn an diesem Tag auch machen? Ihn einfach ignorieren? Guten Freunden eine kleine Aufmerksamkeit in Form einer weißen Rose schenken? Trübsal blasen und sich verkriechen? Wie ich finde alles plausible Ansätze!

Da ich jedoch ein Freund der positiven Lebens-Einstellung bin und glaube, dass man sich nicht auf die Dinge konzentrieren sollte, die einen herunterziehen sondern auf solche, die einen glücklich machen, werde ich mir für diesen Tag ein Rundum-Wohlfühl Programm ausdenken. Angefangen bei einem schönen Brunch mit Freunden mit anschließendem Spaziergang (hoffentlich inkl. Sonne). Da es ein Samstag ist kann man im Anschluss wunderbar bummeln gehen (Balsam für die Seele) und Abends entweder feiern, ins Kino oder andere Events planen. Klingt doch gut, oder? Somit wird der Tag ein Geschenk an mich selbst. Und der Vorteil: Ich bekomme keine Pralinen, die mir nicht schmecken und direkt auf die Hüfte gehen sondern genau das, wonach ich mich sehne.

Und vielleicht finde ich ja auch noch Zeit, online nach netten Bekanntschaften zu schauen, die den nächsten Valentinstag dann mit mir verbringen dürfen :)