Schlagwort-Archive: verlieben

Weihnachten & Silvester alleine in Stuttgart?

Heute in einem Monat ist Weihnachten, juche! Wisst ihr denn schon wo und mit wem ihr das Fest der Liebe dieses Jahr feiern werdet? Laut unserer Umfrage vom letzten Jahr feierten über 60% der Stuttgarter Singles mit ihr Familie, 9,5% mit Freunden, aber ganze 16,2% alleine! Wir finden, das sind 16,2% zu viel. Denn bei den Stuttgarter Singles soll niemand alleine Weihnachten oder Silvester feiern, immerhin gibt es doch die Events! 

Stuttgarter Singles feiern in das neue Jahr

Warum also nicht mal mit anderen Kölner Singles Weihnachten oder Silvester feiern, was tolles unternehmen, andere Singles aus Stuttgart treffen, flirten und einfach Spaß haben? Zum Beispiel auf Events wie diesen hier: 

Weihnachts-Events für Sportliche: 

  • Weihnachtsspaziergang oder Fahrradtour
  • X-Mas – Badminton oder Squash
  • Schwimmen & Sauna am Weihnachtstag

Weihnachts-Events, für alle, die gerne spielen: 

  • Spiel des Jahres ausprobieren
  • Billard spielen
  • Bowlen am Weihnachtstag
  • Weihnachtskugel schubsen

Weihnachts-Events für Besinnliche: 

  • Festliche Musik zum Heiligen Abend
  • Christmette
  • Trompete mit Orgel
  • Festliches Glockenläuten

Weihnachts-Event für alle, die gerne essen und trinken:

  • Essen, Trinken, Spielen ohne Weihnachtsschnickschnack
  • Weihnachtskneipe
  • Weihnachtsdinner: Gemeinsam ein 3-Gänge Menü kochen
  • Weihnachtsbuffet im Asia Restaurant
  • Weihnachtsessen beim Inder

Weihnachts-Event für Singles, mit Fernweh:

  • Kulinarische Orientreise
  • Single-Urlaub und Kiten lernen
  • Ab in die Sonne 
  • Weihnachten & Wellness

Silvester-Events – so startet ihr ins neue Jahr: 

  • Silvester in den Bergen 
  • Silvesterparty daheim – mit Raclette, Spielen, Bleigießen und allem was dazugehört
  • Silvesterparty 
  • Silvesterkegeln
  • Silvester beim Griechen
  • Neujahrsbrunch

Überlegt euch also gleich mal, was ihr gerne an Weihnachten/Silvester machen würdet: Soll es gemütlich daheim sein oder lieber rockig in der Kneipe? Besinnlich? Sportlich? Ganz egal, nach was euch dieses Jahr ist und stellt das gleich als Event ein! Wie das geht, zeige ich euch übrigens hier

Wir wünschen euch eine schöne Adventszeit und viel Spaß beim Event planen! 

Tolle Event-Ideen für den Herbst in Stuttgart

Du bist neu in Stuttgart und kennst noch nicht so viele Leute? Oder bist frisch getrennt, deine Freunde haben keine Zeit auszugehen, du hast aber keine Lust daheim zu versauern? Keine Sorge: Genau dafür gibt es doch die Events bei den Stuttgarter Singles! 

Stuttgarter Singles machen einen Herbst-SpaziergangDas weißt du alles schon; hast nur keine Idee, was für ein Event du organisieren sollst? Damit bist du nicht alleine und genau deshalb haben wir uns ein paar richtig coole Event-Ideen für den Herbst in Stuttgart überlegt, die gerade mit anderen Singles aus Stuttgart super viel Spaß machen: 

  • Flirten, Feiern und Schunkeln auf dem Cannstatter Wasen
  • Halloween Party
  • Gemütlicher Spieleabend daheim oder in einer Kneipe
  • Fondue Abend mit guten Wein und tollen Gesprächen
  • Billard spielen für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Kneipentour oder Barhopping
  • Tanzparty
  • Silvesterparty
  • Gemeinsam Weihnachten feiern
  • Skifahren
  • Gemütliche Radtour durch das herbstliche Stuttgart oder Umgebung
  • Spaziergänge, Wanderungen z.B. zu den Heslacher Wasserfällen  
  • Weihnachtsmärkte in Stuttgart abklappern
  • Nikolausfeier mit Wichteln
  • Stadtführungen
  • Feuerzangebowle
  • Single-Kochkurs
  • Badminton just for fun
  • Gemütliche Motorradtour
  • Theater, Oper, Konzerte
  • Bier, Wein, Whisky Tasting
  • Zwiebelkuchen und Federweißer
  • Ü30 Party
  • Tierparkführung
  • Brunch im Leonhardts oder Hüftengold
  • Bowling – lustige Kugelschubserei
  • Brauereiführung
  • Kino – je nachdem was gerade läuft
  • Brunch & Bowling
  • Karaoke
  • Lecker schlemmen in einem der vielen guten Restaurants in Stuttgart oder
  • Schlemmer-Stammtisch und probiert jedes Mal ein anderes Restaurant aus 

Du siehst: Deiner Phantasie sind dabei keine Grenzen setzt ;)

Probiere das doch einfach mal aus und du wirst sehen, was für tolle Menschen du dabei kennen lernst und wie viel Spaß das macht! Wie du kinderleicht Events erstellst, erklären wir dir übrigens hier. Oder du legst einfach los und stellst direkt dein erstes Event ein

Das könnte dich auch interessieren: 

Wir wünschen dir viel Spaß und helfen bei Fragen gerne weiter!

Flirten auf dem Wasen

Noch 10 Tage, dann ist es wieder soweit: Vom 22.September bis 08. Oktober können wir endlich wieder gemütlich über den Wasen schlendern, Schokofrüchte essen, Riesen-Rad fahren und in den Zelten mit anderen Singles aus Stuttgart flirten, schunkeln und feiern bis die Musik ausgeht! Seid ihr auch schon so aufgeregt?

Singles aus Stuttgart flirten auf den Wasen

Gerade nach so einem tollen Sommer, ist der Wasen perfekt, um nicht in einen Herbst-Blues zu fallen. Deshalb am besten gleich ein Event einstellen und mit anderen Stuttgarter Singles zur Wasen-Gaudi verabreden! Damit ihr euch dann auch findet, werft mal einen Blick auf den interaktiven Plan und legt einen möglichst einfachen Treffpunkt fest.

Wer weiß: Vielleicht entwickelt sich dieses Jahr ja mehr aus deinem Wasen-Flirt? Fest steht: Der Wasen ist ein wahres Flirt-Paradies und hat schon so manche glückliche Beziehung hervorgebracht ;)

Wir wünschen euch jedenfalls ne super Gaudi!

Frühlingsputz im Postfach

Stuttgarter Singles chatten jetzt noch übersichtlicherWie ihr ja wisst machen wir uns viele Gedanken, wie wir die Stuttgarter Singlebörse noch besser für euch machen können. So sind wir zum Beispiel im Rahmen der App Entwicklung auf einige Funktionen gestoßen, die es schon ewig gibt, heute aber nicht mehr verwendet werden. Um die Stuttgarter Singles so übersichtlich und benutzerfreundlich wie möglich zu halten, haben wir deshalb gerade im Postfach etwas aufgeräumt und folgende Änderungen vorgenommen:

  • Wir haben festgestellt, dass die Ordner kaum genutzt werden und daher beschlossen, die Ordner nicht in die App zu migrieren. Warum etwas aufwändig programmieren, wenn es dann doch nicht genutzt wird? Das macht die Stuttgarter Singles App deutlich übersichtlicher – zumal ihr ja von Whatsapp & Co gewohnt seid, dass inaktive Chats einfach nach unten rutschen und somit ohnehin nicht mehr stören. Wenn ich einen Chat suche, brauche ich nicht lange scrollen und mich durch Ordner klicken, sondern gebe den Namen oder Begriff einfach im Suchfeld ein. Keine Sorge: Bestehende Ordner bleiben in der Desktop Version übrigens zunächst erhalten, es können aktuell nur keine neuen Ordner mehr erstellt werden.
  • Bisher war es möglich mit einer Person mehrere Unterhaltungen zu führen; was das Postfach zusätzlich unübersichtlich machte und in gängigen Messengern ebenfalls nicht üblich ist. Jetzt fließen alle Unterhaltungen, die ich mit der gleichen Person führe, in einen Chat. Dadurch habe ich jetzt nicht mehr verschiedene Unterhaltungen mit ein oder derselben Person, auf die ich alle einzeln antworten muss, sondern kann dies ganz bequem in einem Chat machen und habe alles an einem Ort. 
  • Dadurch wurde der Betreff, den wir ja heute nur noch aus förmlichen Briefen und E-Mails kennen, natürlich auch überflüssig. Die Betreffzeile wurde übrigens ohnehin nur noch von weniger als 20% der Stuttgarter Singles überhaupt genutzt. 
  • Bei Gruppennachrichten bleibt der Betreff übrigens weiterhin erhalten, sodass in der Postfach-Übersicht gleich klar ist, um welches Event bzw. Gruppe es sich handelt. 

Wir hoffen, dass diese Änderungen die Bedienung der Stuttgarter Singles App bzw. Seite noch leichter und spaßiger macht.

Habt ihr eigentlich schon gesehen, dass sich die Symbole im Profil etwas verändert haben? Das Alter ist neben den Profillnamen gerutscht, der „Nachricht schreiben“ Button ist jetzt rund, das Menü rechts daneben hat sich in drei graue Menüpunkte verwandelt, über die ihr die weiteren Optionen wie Profil melden, ausblenden etc. erreicht. Warum das alles? Das sind alles Vorbereitungen für die häufig gewünschte und bald kommende Lächeln-Funktion – seid gespannt ;) 

Gegensätze ziehen sich an… oder?

istock_000020203373_extrasmall

Es gibt wohl niemanden der dieses Sprichwort nicht kennt. Ist es doch eines der gebräuchigsten wenn es zum Thema Liebe kommt.

Ich war immer ein Befürworter des Lagers „Gleich und gleich gesellt sich gerne“. Wenn man viel gemeinsam hat, wird die Beziehung automatisch harmonischer, dachte ich. Man hat ähnliche Interessen und kann deswegen viel zusammen unternehmen. Außerdem kommt man sich bei moralischen oder ethischen Fragen nicht so oft in die Haare.

Doch als ich mich vor Kurzem mit einer Freundin über das Thema unterhielt meinte sie: „Wie langweilig. Da fehlt einem doch irgendwann die Aufregung. Wenn man immer einer Meinung ist. Gegensätze ziehen sich schließlich an.“

Ich verstand was sie meinte. Wenn der Partner sich stark von einem unterscheidet, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass er oder sie einen ergänzt und „schlechte“ Eigenschaften ausgleicht. Jemand dazu neigt bei jeder Kleinigkeit nervös zu werden kann viel von einem Partner lernen, der die ruhe selbst ist und immer einen kühlen Kopf behält. Die Ying und Yang Sache eben.

Am Ende des tages ist es wohl am besten für jedes Paar, wenn sie das selbst entscheiden können. Nicht jede Beziehung ist gleich und deswegen darf man sich auch getrost aussuchen, welches Sprichwort für einen wahr ist.

 

Single am Valentinstag – was tun?

Es ist zwar noch ein paar Tage hin – die Werbeplakate für den Valentinstag vermehren sich gefühlt jedoch stündlich. Wo man auch hinschaut erblickt das Auge Herzen in allen in loveFormen und Größen. Selbst im Radio entkommt man nicht den Werbespots, welche den Valentinstag anpreisen und die Zuhörer auffordern Blumen, Pralinen oder andere Geschenke für die Liebste zu kaufen. Ich habe den Eindruck, dass die Bedeutung des Valentinstags stark zugenommen hat und inzwischen Dimensionen von Weihnachten anzunehmen droht. Möglicherweise nehmen das glücklich-liierte Pärchen positiver und wohlwollender wahr und freuen sich an diesem Tag der Liebenden ihrem Herzblatt zeigen zu können wir sehr sie ihn oder sie lieben.

Für mich als Single ist dieser Tag jedoch mit dem Gefühl verbunden, nicht dazu zugehören und nicht mitfeiern zu dürfen. Ja was sollen Stuttgarter Singles denn an diesem Tag auch machen? Ihn einfach ignorieren? Guten Freunden eine kleine Aufmerksamkeit in Form einer weißen Rose schenken? Trübsal blasen und sich verkriechen? Wie ich finde alles plausible Ansätze!

Da ich jedoch ein Freund der positiven Lebens-Einstellung bin und glaube, dass man sich nicht auf die Dinge konzentrieren sollte, die einen herunterziehen sondern auf solche, die einen glücklich machen, werde ich mir für diesen Tag ein Rundum-Wohlfühl Programm ausdenken. Angefangen bei einem schönen Brunch mit Freunden mit anschließendem Spaziergang (hoffentlich inkl. Sonne). Da es ein Samstag ist kann man im Anschluss wunderbar bummeln gehen (Balsam für die Seele) und Abends entweder feiern, ins Kino oder andere Events planen. Klingt doch gut, oder? Somit wird der Tag ein Geschenk an mich selbst. Und der Vorteil: Ich bekomme keine Pralinen, die mir nicht schmecken und direkt auf die Hüfte gehen sondern genau das, wonach ich mich sehne.

Und vielleicht finde ich ja auch noch Zeit, online nach netten Bekanntschaften zu schauen, die den nächsten Valentinstag dann mit mir verbringen dürfen :)

Verliebt im Stuttgarter Herbst

So langsam haben sich auch die feierwütigen unter den Stuttgarter Singles von 2 Wochen Wasn-Wahnsinn erholt und schon ist er da, der Herbst. Landläufig gilt ja eher der Frühling oder der Sommer als die beste Jahreszeit zum flirten und verlieben, aber das stimmt -zumindest aus meiner ganz persönlichen Sicht – überhaupt nicht. Ich habe mich fast immer im Herbst verliebt, ob es an der Jahreszeit oder am jeweiligen Mann lag, lasse ich jetzt einfach mal unkommentiert.

Auf was ich aber eigentlich raus wollte, ist eure Meinung zu dem Thema. Verkriecht ihr euch im Herbst lieber auf euer Sofa und geht erst dann wieder auf Partnersuche, wenn es in Stuttgart wieder wärmer wird oder ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt? Schließlich ist die dunkle Jahreszeit doch perfekt zum Kuscheln, für Spaziergänge durch das bunte Herbstlaub und ganz ehrlich – gibt es ne bessere Ausrede zum Händchenhalten als „Oh Mist, ich hab meine Handschuhe nicht dabei?“ Eben. In diesem Sinne wünsche ich einen traumhaften Herbst!